Sydney/Sucre – Es heißt, „die letzte Freiheit besteht darin, dass man seinen eigenen Weg geht“. Yossi Ghinsberg, gespielt von Ex-„Harry Potter“-Darsteller Daniel Radcliffe, folgt diesem Pfad. Er hat einen Lebensweg gewählt, um das besondere zu erfahren. Als Backpacker verschlägt es ihn nicht nur in die Bergwelt Südamerikas, sondern auch in den bolivianischen Dschungel.

Die Online-Filmdatenbank IMDb zeigt eine erste englischsprachige Vorschau zu „Jungle“. In dem Streifen spielt Radcliffe den Globetrotter Ghinsberg, der sich einen Fremden, verkörpert von Thomas Kretschmann („King Kong“), anschließt um ihn auf einer Floßfahrt durch den Dschungel zu begleiten.

© Screen Australia

Das Floss kentert und der Fremde verschwindet – für die Überlebenden beginnt ein höllischer Survival-Trip aus dem es kein Entkommen gibt.

Der Abenteuer-Thriller ist Ghinsbergs persönliche Auseinandersetzung mit seinen Erlebnissen im Dschungel Boliviens. So liefert er nicht nur die literarische Vorlage zu „Jungle“, sondern war aktiv auch als Produzent an dem Film beteiligt. Für die Regie ist Greg McLean verantwortlich, der vor allem durch die „Wolf Creek“-Produktionen bereits einige Survival-Thriller in Szene setzte. Einige der Bergszenarien drehte McLean auch um den Mount Tamborine im Osten Australiens.

Ein deutschsprachiger Kino-Starttermin ist aktuell noch nicht bekannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s