CINEALPINE hat ein Herz für die Berge und das Hirn bei den Filmen.

Als Filmmagazin und digitales Medium nehmen wir uns die Freiheit, eine eigene Sichtweise über die Berge zu entfalten.

CINEALPINE bietet seinen Lesern Infos und Fakten über die Berge und Hochland-Regionen der Erde. Unseren gezielten Fokus richten wir dabei auf ihre filmische Darstellung und mediale Inszenierung.

Wir pflücken weltberühmte und unbekannte Filme, und bemühen uns um einen glasklaren Blick auf die darin kreierten Bergbilder. Die Redaktion von CINEALPINE rückt diese in den Brennpunkt, um sie medial und wissenschaftlich näher unter die Lupe zu nehmen.

Neben filmspezifischer Berichterstattung und Reportage bieten wir ebenso Kommentare sowie Interviews von Menschen ihres Fachs. Aber auch diverse Branchen-News über Berge und Gebirgsregionen, und spüren ihre vielfältige Darstellungsweise in den Medien auf.

Mit CINEALPINE wollen wir unseren Lesern nicht nur eine einzigartige Erfahrung bieten, sondern auch ihr Bewusstsein für die Berglandschaft bereichern. Daher ist es unser höchstes Anliegen spannende und unverwechselbare (Berg)Eindrücke multimedial aufzuzeigen.

Berge, wie wir sie lieben, angehen und sehen.

– Eure Cinealpinisten